Christliche Seelsorge und Lebenshilfe M.Marten
Christliche Seelsorge und Lebenshilfe M.Marten

Christliche Seelsorge und Lebenshilfe    

Mike Marten

Persönliches

Es gibt im Leben von uns Menschen oft Ereignisse und Geschehnisse,die wir manchmal alleine nicht bewältigen können.Kraft,Mut und Hoffnung scheinen oft weit entfernt.Wir neigen dazu uns selbst,Anderen oder Gott Vorwürfe für das Leid und die Umstände in unserem Leben zu machen.Das fügt meist nicht nur uns selbst Verletzungen  zu ,sondern auch größtenteils den Menschen,die in unserem näheren Umfeld sind.Wir neigen dazu Probleme,Schuld,Versagen oder vielleicht auch an uns geschehene Ungerechtigkeiten hinunterzuschlucken oder klein zu reden.Vielleicht auch in die andere Richtung.Wir werden aggressiv,sind frustriert,wenden uns Süchten zu,wo wir meinen getröstet zu werden oder Heilung zu erfahren.Wir merken oft zu spät,wie sehr dieses Verhalten die Beziehungen zu anderen Menschen negativ beeinflusst und zerstört oder auch zu Gott.Wir drehen uns im Kreis und stecken in einer Spirale nach Unten.Sünde ist immer zerstörerisch.

Der Mangel an Kraft oder Mut vergeben zu können,Buße zu tun und Vergebung zu empfangen erschwert die Lage.

Auch unser Umfeld ist nicht immer so stabil,dass Menschen mit Ohr,Rat oder Tat zur Seite stehen.

Ich selbst habe Einiges davon in meinem Leben erfahren und Gott war da als ich seine Nähe gesucht habe.Er ist meine Rettung.

 

Ich möchte Ihnen Mut machen.

Bleiben Sie mit ihrem Problem nicht allein.Oft fehlt es im eigenen Umfeld ja an Menschen mit Verständnis.

Gehen Sie es an.

Suchen Sie sich Unterstützung und Gebet

Bitten Sie Jesus Christus um Hilfe und Rat.

 

Schreiben Sie mich gerne an per Mail oder Formular.

Ich stehe Ihnen gerne mit Rat zur Seite und werde versuchen eine Lösung mit Ihnen zu finden oder leite Sie gerne weiter.

 

Gottes Segen Ihnen.

Ihr M.Marten

 

Jesaja 45:22-25
Wendet euch zu mir, so werdet ihr selig, aller Welt Enden; denn ich bin Gott, und keiner mehr.…

 

Jeremia 31:25
denn ich will die müden Seelen erquicken und die bekümmerten Seelen sättigen.

 

Matthaeus 11
27Alle Dinge sind mir übergeben von meinem Vater. Und niemand kennet den Sohn denn nur der Vater; und niemand kennet den Vater denn nur der Sohn und wem es der Sohn will offenbaren. 28Kommet her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. 29Nehmet auf euch mein Joch und lernet von mir; denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen.…

Über Mich

Ich bin ehrenamtlicher Seelsorger und beruflich Sozialpädagoge/Erzieher.

IDen Seelsorgeschein habe ich neben dem Beruf berufsbegleitend absolviert.Spezialisiere mich fortlaufend in dem Bereich Biblische Seelsorge.

Des weiteren habe ich eine Zusatzausbildung als Rehabilitationspädagoge und Case Management Soziale Arbeit

 

Derzeit arbeite ich in der Familienhilfe,Erziehungsbeistandschaft,im begleitenden Umgang und als Schulbegleitung.Bis vor Kurzem war ich Maßnahmeleiter in der Aktivierungshilfe für junge Erwachsene.(18-25J.)

Davor in der Wiedereingliederung sowie in der soz/psych ambulanten Betreuung.Dies umfasste unter Anderem auch den stationären Bereich

 

 

Mein Arbeitsfeld umfasst zum Einen die Arbeit mit psychisch und physisch erkrankten Menschen aller Altersklassen u.A auch ehemalige Straftäter und zum Anderen die Jugendarbeit.

Ich habe dort täglich Umgang mit verschiedenen Krankheitsbildern u.A

 

Depressionen, Borderline, Schizophrenie, Suizidgefährdung, Diabetes, körperliche Beeinträchtigungen , ADS, Epilepsie, Korsakow Syndrom,    div. Suchterkrankungen.

 

Schwerpunkte sind

 

Beziehungsarbeit,Seelsorge, Vermittlung christlicher Werte, Evangelisation 

 

Ich biete Rat im Bereich:

 

Familie/Ehe/Partnerschaft/

Erziehung/

Konfliktlösung (Eltern-Kind/Kind-Eltern,Schule,Freunde.etc)

Suchtproblematiken,Leid,Krankheit,Tod,Krisen

43J,verheiratet und habe zwei Kinder

 

Ich bin:

Mitglied einer reformierten freikirchlichen Gemeinde in Hamburg.Und diene dort in mehreren Bereichen.

Ich bin ehemaliger Esoteriker/Lichtarbeiter und kläre besonders auch in  dem Bereich auf.Zusätzlich bin ich Mitwirkender der Seite :

 

www.netzwerk-esoterik-ausstieg.de

 

Ich bin bekennender Christ.

Mein Lebensbericht ist zum Download verfügbar.

Mein Leben gehört Jesus Christus meinem Herrn und Erlöser.Die Gaben,die er mir geschenkt hat sehe ich als Verpflichtung an um Sie für ihn zur Verherrlichung und andere Menschen einzusetzen.

 

 

 

 

 

Im christlichen Bereich biete ich speziell Hilfestellung und Orientierung in folgenden Bereichen:

 

Glaubensfragen,Glaubenskrisen,

Esoterik/Okkultismus,

Charismatik,Irrlehren,Ehe,

Erziehung,

Umgang mit Leid und Krankheit,

 

Verantwortung der jeweiligen Rolle als Mann .od. Frau vor Christus,biblische Nachfolge,

 

Heiligung sowie

Fürbitte und Gebet

 

Ich sehe es als selbstverständlich an,dass ich mit Allen Anliegen diskret und vertrauensvoll umgehe mit Beachtung des Datenschutzes

Lebensbericht 

Ich sehe es als meine Verpflichtung an mein Leben und seine Wende öffentlich zu machen um authentisch zu sein und klar zu stellen,dass ich mit meinem alten Leben abgeschlossen habe und ich Christus gehöre,nicht mir selbst.(Galater 2.20)Dazu gehört,dass ich mich darin zu allen meinen Fehlern und Sünden bekenne sowie damit offen umgehe.Der Bericht wird öfter von mir ergänzt,so dass es vorkommt,dass ich eine Aktualisierung vornehme.

Wenn sich Menschen meiner Familie davon angegriffen fühlen,so möchte ich sagen,dass dies nicht mein Ziel oder meine Absicht ist,es sei denn,dass Jemand sich dadurch zur Buße und Umkehr leiten lässt.Allerdings wollte ich auch nichts Beschönigen nur um zu schützen oder um Frieden zu haben.Jeder Mensch braucht Vergebung und trägt Schuld mit sich.Dem Einen oder Anderem wird hier sicher auch sein eigenes Versagen vor Augen gehalten.Mögen mir die vergeben,die einfach nur sauer sind,dass Sie überhaupt erwähnt werden.Es geht hier vorangig um mein Leben und meine Empfindungen.Rücksichtnahme ist für mich diesbezüglich nur zweitrangig ,wenn es Anderen dient,solange ich Niemanden verleumnde oder falsche Aussagen tätige.Ansonsten wird jeder lesen,dass ich viel mich selbst anklage und nichts beschönige.Es hat natürlich jeder Leser die Möglichkeit mich persönlich anzuschreiben bei Fragen oder Ähnlichem.An meine gesamte Familie geht der Aufruf,sich dem Herrn Jesus zu öffnen und sich ihm hinzugeben mit offenem bußfertigen Herzen zur Errettung eurer Seelen.Ich weiß,dass ich das Bild welches ihr von mir in euren Köpfen habt nicht ändern kann und ich will es auch nicht,aber Jesus Christus kann es.

Vielleicht werde ich doch nicht der Einzige von uns im Himmel sein.Darüber würde ich mich freuen.Ihr seid in meinem Herzen.Ich bete dafür.Jesus starb auch für Euch.

 

Gruß und Gottes Segen

Durch Gnade bewahrt
Dies ist ein Teil meines bisherigen Lebens in schriftlicher Form zur Ehre und Verherrlichung des Herrn.Möge er ermutigen und ein Segen sein für Sie als Leser.
Durch Gnade bewahrt.pdf
PDF-Dokument [233.9 KB]

Mike Marten

23843 Bad Oldesloe

seelsorgedienst.u.beratung@freenet.de

 

Facebook:

s.U

od. Mike Marten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christliche Seelsorge und Lebenshilfe M.Marten